church_zone.jpg
pic_loader

tl_files/projekt_x/blind.gif

tl_files/projekt_x/btn_church_zone.png

church_zone heißt unser lifestyle Gottesdienst, der jeweisl am 1., 3. und 5. Sonntag im Monat stattfindet. Er startet sonntags um 11.00 Uhr mit einem kleinen Frühstück und wer will kann sich Getränke bestellen.

 

Die church_zone ist geprägt von unserem Lifesyle und enthält Elemente, die mit dem Alltag zu tun haben. Außerdem wird dort eine Sprache gesprochen, die jeder versteht. Inhaltlich geht es um Situationen aus dem realen Leben und warum es dabei oft so verdammt schwer ist zu glauben. Und natürlich versuchen wir darauf Antworten zu geben - die mit deinem Leben zu tun haben. Die church_zone findet dort statt, wo wir mit unseren Freunden unsere Freizeit verbringen: in Lounge Bars, In-Kneipen oder Eventräumen.

 

Im Moment treffen wir uns im Sensemble Theater (Bergmühlstr. 34 | Eingang Walterstrasse).

 

Den aktuellen church_zone Flyer gibt es hier als PDF - Download.

So., 02.07.2017 - 11:00

church_zone

Eine Frage der Gerechtigkeit

tl_files/projekt_x/linie.png

tl_files/projekt_x/btn_Thema_naechste_Themenstaffel.pngtl_files/projekt_x/church_zone Flyer/Flyer pngs und jpgs/flyer_17_05-07-Titel.jpg

 

Wer braucht denn noch Gott? (Mai - Juli 2017)

Wer braucht noch Gott? Vermutlich niemand. Oder doch jeder? Vermutlich wäre es gut endlich einmal darüber zu reden. 

 

Hier kannst du den Trailer zu der Themenstaffel anschauen.

Thema 1: Religion: Das große Problem (07.05.2017)

Entfernt sich die deutsche Kultur immer mehr von Religion? Dabei tun sich Menschen vor allem mit dem christlichen Glauben schwer. Aber nicht unbedingt deswegen, weil der Atheismus attraktiver wäre. Sondern viel mehr, weil Religion ihren Bezug zum Alltag verloren hat. Früher einmal war Deutschland ein christliches Land. Menschen glaubten, dass sie im Glauben Lösungen für ihre Probleme finden würden. Heute sehen viele Religion als das eigentliche Problem.

Thema 2: Der Gott, den es nie gab (21.05.2017)

Zweifelst du an Religionen? Zweifelst du an der Existenz Gottes, weil er offensichtlich auf unsere Gebete nicht reagiert? Erscheint in deinem wissenschaftlich Weltbild Gott unnötig zu sein?
Bevor du dich entscheidest, deinen Glauben ganz über Bord zu werfen, denk einmal über Folgendes nach: Kann es sein, dass es den Gott, von dem du dich gerade freischwimmst, nie gab?

Thema 3: Radikale Christen in Deutschland (04.06.2017)

Reportagen und Artikel berichten immer wieder über radikale Christen, die noch heute wortwörtlich an die Bibel glauben. Für die Öffentlichkeit ist so ein Glaube befremdlich. So etwas klingt fundamentalistisch und macht uns Angst. Aber muss man nicht an die Bibel glauben, wenn man den christlichen Glauben wirklich ernst nimmt? Oder gibt es einen anderen Umgang mit der Bibel? Einen Umgang der sich weigert fundamentalistisch zu sein, aber trotzdem die christliche Bibel ernst nimmt?

Thema 4: Der Gott von Jesus (18.06.2017)

Wir leben in einer Welt, in der wir die Vorstellung von einem großen, ewigen Gott mit verschiedensten Vorstellungen von kleinen Gottheiten aus unterschiedlichen Kulturen vermischt haben. Aber wer kann mir in so einem Religions-Mischmasch sagen, wie Gott wirklich ist?

Thema 5: Eine Frage der Gerechtigkeit (02.07.2017)

Wir alle hassen eine ungerechte Welt. Aber wir können Ungerechtigkeit nur identifizieren, wenn wir eine Vorstellung davon haben, was Gerechtigkeit ist. Dummerweise sind wir uns aber nicht immer einig darüber, was gerecht ist. Wer legt denn eigentlich fest, was gerecht ist und was nicht?

Sonnendeck Special: Q & A zur Themenreihe: Wer braucht denn noch Gott? (16.07.2017)

In der Beachbar des Sonnendecks ist nicht nur das Ambiente für einen Gottesdienst ungewöhnlich. Auch die Predigt wird aufregend anders, denn du kannst in dieser church_zone deine Fragen zu Glaube, Gott, Kirche & Leben stellen, die du schon immer einmal stellen wolltest. Entweder du schreibst deine Frage jetzt schon an sonnendeck@projektX-augsburg.de, oder du stellst sie am 16.07. vor Ort auf dem Sonnendeck anonym per Handy. Wie das funktioniert wird auf dem Sonnendeck erklärt.

Thema 6: Drei Sätze mit "nicht" (30.07.2017)

Wenn du von einer Veranstaltung begeistert bist, dann ist es logisch, dass du Freunde dazu einlädst? Das gilt für Sport- oder Musikveranstaltungen genauso wie für das projekt X. Also überlegst du dir, wie du deine Freunde einladen kannst, damit sie die selbe Begeisterung erleben wie du. Aber hast du schon mal darüber nachgedacht, dass es viel entscheidender ist warum du jemanden einlädst, als wie du ihn einlädst?

linie
btn_church_zone_active.png

tl_files/projekt_x/home_zone.jpg

tl_files/projekt_x/btn_home_zone.png

home_zones sind unsere Gruppen mit bis zu 10 Leuten…

dabei sein... tl_files/projekt_x/pfeil.gif

tl_files/projekt_x/public_zone.jpg

tl_files/projekt_x/btn_public_zone.png

In der public_zone gibt es gemeinsame, aber auch privat…

mehr... tl_files/projekt_x/pfeil.gif

tl_files/projekt_x/event_zone.jpg

tl_files/projekt_x/btn_event_zone.png

Mit der event_zone sind wir auf public events in und…

Infos... tl_files/projekt_x/pfeil.gif

tl_files/projekt_x/prayer_zone.jpg

tl_files/projekt_x/btn_prayer_zone.png

So menschlich und alltagsbezogen die Dinge auch sind…

mehr... tl_files/projekt_x/pfeil.gif